Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 87 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
30726320 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Wolf-Fans in Deutschlasnd / Schweiz
Verfasst am Dienstag, 08. Juni 2021 um 11:38 von pabstha
Freigegeben von Master

Skandale & Bananen pabstha schreibt:

"Wölfe haben außer Auto und Eisenbahn keine natürlichen Feinde bei uns. Sie gehören in den Zoo oder Naturpark. Den Wolf-Fans wird man erst das Maul stopfen, wenn das erste Kind gerissen ist und dessen Därme auf der Wiese herumliegen.


Wahrheit:
Wir haben Freunde in Langnau / Albis. Ihre Tochter ist leider fast blind und bekam einen teuren, lieben Blindenhund. Den führte sie am Tierpark an der Leine spazieren. Von hinten kam eine Dame mit Schäferhund. Sie ließ den Hund frei und dieser griff sofort den Blindenhund an. Die Tochter wehrte sich gegen den Angriff mit dem Erfolg, dass sie vom Schäferhund so gebissen wurde, dass sie mehrfach operiert und ein halbes Jahr krank war.
Den Prozess gegen die Schäferhund-Halterin verlor sie. Die Schweizer Richterin begünstigte die Schäferhund-Halterin weil sie Vorsitzende des lokalen Schäferhundvereins war und sich als Fachfrau hervortat.
Höhepunkt: der Schäferhund war gar kein Schäferhund sondern ein gewollt gezüchteter Halbwolf.
Hüten Sie sich vor Schweizer Richterinnen. Dort bekommt immer der recht, der oben sitzt und viel Geld hat.
Ich kann versichern: wenn ich oder meine Angehörigen von einem Wolf attackiert würden, werde ich mir Pfeil und Bogen schnitzen und nicht dem Wolf sondern den Wolf-Fans in den Hintern schießen.
"

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Skandale & Bananen
· Artikel von pabstha


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Skandale & Bananen":
Was läuft mit unserem Gesundheitssystem schief ?


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

0 Kommentare
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.

 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).