Willkommen
  Einen Account anlegen    
Mehr Demokratie wagen
· Startseite
· Diskussionsforen
· Artikel Themen
· Artikel schreiben
· Artikelarchiv
· Artikel Top 10
· Artikel-Suche
· Neues/Änderungen
· Ihre Userdaten
· Für Einsteiger
· Mitglieder-Liste
· Mitglieder-Chat
· Statistik
· Partner-Links
· Linksammlung
· Weiterempfehlen
· Ihre Meinung
· FAQ

Login
Username

Passwort


Kostenlos registrieren!

Wer ist online?
Zur Zeit sind 109 Gäste und 0 Mitglieder online.

Sie sind anonymer User und können sich hier unverbindlich anmelden

Wer ist im Chat?
Derzeit sind keine Mitglieder im Chat.

Seitenzugriffe
31840532 seit Januar 2002

Impressum
© 2002 Bodo Kaelberer

Jens Spahn
Verfasst am Samstag, 27. März 2021 um 14:20 von pabstha
Freigegeben von Master

Deutschland-Politik pabstha schreibt:

"Eine umstrittene Person als Corona-Minister der BRD



Jens Spahn, noch Gesundheitsminister.
Heute Nacht hörte ich vom NDR, dass Spahn sich eine Villa für 4 Mio. Euro gekauft habe.
Das dürfte auch bei einem üppigen Minister-Gehalt nicht d´rin seln !
Mir deucht die großen Corona-Mundaufreißer werden von Nutznießern gesponsort. Vom Süddeutschen Präsidenten hört man er und seine Frau verkaufen Maultäschchen-Masken. Die Krank- und totmeldungen vom RKI, Krankenhäusern und Ärzten werden nicht von einer unabhängigen 2. Instanz kontrolliert.
Besodere Spahn-Qualitäten:
„bekennend homosexuell“, ich nenne es "Schweif-stinkend"
Keine Ahnung von Medizin
Mit Merkel, Lauterbach und Söder täglich Töne spuckend im Fernsehen.
Unserer Demokratie ist eine Bananenrepublik nach US-Willen.

Interessant: die LH fliegt täglich nach Moskau zum Impfen mit Sputnik-V hin und zurück für 1000 € inclusiv.

Wer kann uns vor dem Verfall wie einst die Weimarer retten?
Ein neuer Mann aus Österreich?
Kann die AfD mit obersten Gebot der Bürgerbeteiligung (Schweizer Vorbild) die Rettung sein?
"

 
Verwandte Links
· Mehr zu dem Thema Deutschland-Politik
· Artikel von pabstha


Der meistgelesene Artikel zu dem Thema "Deutschland-Politik":
Todesstrafe in der Hessischen Verfassung?


Druckbare Version  Diesen Artikel an einen Freund senden

1 Kommentar
Grenze
Für den Inhalt der Kommentare sind die Verfasser verantwortlich.
Re: Jens Spahn (Punkte: 50)
von Bodo (mdw2008@webkind.de) am Samstag, 27. März 2021 um 14:54
(Userinfo | Dem Autor schreiben) http://www.webkind.de/
Ein bisschen homophob bist Du aber schon oder was hat die Frage wen Span pudert damit zu tun welches Haus er sich kauft oder wie er seinen Job als Minister macht?

Span sollte als Minister laut Wikipedia etwa 15.000 brutto bekommen. Sein Mann (klingt für mich auch noch komisch) in leitender Position bei Burda macht sagen wir 20.000. Spitzensteuersatz 42%, dann machen die 2 im Monat 20.000 netto. Einen guter Steuerberater dazu und keinen ausufernden Lebensstil (hat eh keine Zeit), dann bleiben 15.000 fürs Abbezahlen übrig. Bei quasi 0% Zinsen ist sind die 4 Mio in 20-25 Jahren abbezahlt. Das schaffen die meisten Angestellten mit dem Haus für 300.000 nicht ;-)

Aber so lang braucht es nur, wenn die 100% finanziert haben. Spahn z.B. ist seit 2002 MdB. Da hat er schon was auf der hohen Kante gehabt.

Also rein mathematisch geht das ohne Probleme.


[ Keine anonymen Kommentare möglich, bitte zuerst anmelden ]


 
This web site is based on PHP-Nuke.
All logos and trademarks in this site are property of their respective owner.
The comments are property of their posters, all the rest © 2002 by the webmasters of mehr-demokratie-wagen.de
Technische Betreuung: Bodo Kälberer (Kaelberer All-In-One / WEBKIND).